• News Artikel / Personalien

    Prof. Ralf Poscher zum neuen Direktor berufen

  • News Artikel / Veranstaltungen

    7th International Conference on Evidence Law and Forensic Science, 31 July – 2 August

  • News Artikel / Neues aus der Forschung

    Sicherheitsgefühl in Deutschland

  • News Artikel / Publikationen

    Newsletter der Max-Planck-Partnergruppe für Balkan-Kriminologie

  • News Artikel / Publikationen

    Forschungsbericht 2015 – 2017

Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Strafrecht

Herzlich willkommen auf den Seiten des Max-Planck-Instituts für ausländisches und internationales Strafrecht in Freiburg. In den beiden Abteilungen Strafrecht und Kriminologie wird rechtsvergleichend, international und interdisziplinär geforscht und gearbeitet. Eine dritte Abteilung zum Recht der öffentlichen Sicherheit befindet sich derzeit im Aufbau. Übergeordnetes Ziel der gemeinsamen Forschung ist es, der - nationalen und internationalen - Kriminalpolitik Lösungswege für die fundamentalen Probleme unserer Zeit aufzuzeigen.

Forschung im Fokus


Publikationen im Fokus



Neuerscheinungen


  1. Knickmeier, S. (2019). Securing a Fair Trial Through Exclusionary Rules : Do Theory and Practice Form a Well-Balanced Whole? In S. Gless & T. Richter, Do Exclusionary Rules Ensure a Fair Trial? (pp. 329–347) Ius Gentium: Comparative Perspectives on Law and Justice. Cham: Springer. doi:10.1007/978-3-030-12520-2_11

  2. Birkel, C., Church, D., Hummelsheim-Doss, D., Leitgöb-Guzy, N., & Oberwittler, D. (2019). Der Deutsche Viktimisierungssurvey 2017 : Opfererfahrungen, kriminalitätsbezogene Einstellungen sowie die Wahrnehmung von Unsicherheit und Kriminalität in Deutschland. Wiesbaden: Bundeskriminalamt.

  3. Hoeren, T., Sieber, U., & Holznagel, B. (Eds.). (2019). Handbuch Multimedia-Recht : Rechtsfragen des elektronischen Geschäftsverkehrs. Grundwerk und Ergänzungslieferungen bis 2018 (47th ed.). München: Verlag C.H. Beck.

  4. Gerstner, D., Wickes, R., & Oberwittler, D. (2019). Collective Efficacy in Australian and German Neighborhoods : Testing Cross-Cultural Measurement Equivalence and Structural Correlates in a Multi-level SEM Framework. Social Indicators Research , 1–27. doi:10.1007/s11205-019-02081-4

  5. Albrecht, H.-J. (2019). Measuring Human Trafficking. In R. Haverkamp, E. Herlin-Karnell, & C. Lernestedt, What is Wrong with Human Trafficking? Critical Perspectives on the Law (pp. 37–51). Oxford [et al.]: Hart Publishing.

  6. Arslan, M. (2019). Procedural Guarantees for Criminal and Administrative Criminal Sanctions : a Study of the European Convention on Human Rights (Vol. 4) Schriftenreihe des Max-Planck-Instituts für ausländisches und internationales Strafrecht: Beiträge zum Sicherheitsrecht. Freiburg i.Br.: Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Strafrecht, Forschungsgruppe “Architektur des Sicherheitsrechts” (ArchiS). doi:10.30709/archis-2019-4

Kommende Veranstaltungen