Schwerpunkt Strafrecht

Schwerpunktbereich 3: Strafrechtliche Rechtspflege

Vorlesungsmaterialien und weiterführende Informationen für das Sommersemester 2019

 

  • Kriminologisches Blockseminar (SPB 3) "Kriminalitätsentwicklungen – Beobachtung, Erklärung, Kriminalpolitik"
    Prof. em. Dr. Dr. h.c. mult. Hans-Jörg Albrecht.
    Weitere Info und Materialien zu Vorlesungsthemen aus vergangenen Semestern sind bei Lehrveranstaltungen (MPI) sowie auf der persönlichen Homepage abgelegt.

 

  • Vorlesung (SPB 3) "Sanktionenrecht I"
    Dr. Michael Kilchling.
    Weitere Info und Materialien zu Vorlesungsthemen aus vergangenen Semestern sind bei Lehrveranstaltungen (MPI) sowie auf der persönlichen Homepage abgelegt.

Materialien Sommersemester 2019:

Hinweise zum kriminologischen Seminarangebot

  1. Im Rahmen des strafrechtlichen Schwerpunktebereichs (SPB 3) wird in jedem Semester ein kriminologisches Seminar angeboten. Das Thema und die einzelnen Referatsthemen werden jeweils zum Ende des vorausgehenden Semesters im Internet bekanntgegeben.
    Teilnahmeberechtigt sind Studierende der Juristischen Fakultät und Studierende aus anderen Fakultäten einschließlich Erasmus- und Eucor-Studierenden. Für Studierende der Juristischen Fakultät aus dem SPB 3 gilt die Seminararbeit als schriftliche Studienarbeit gem. § 9 der Studien- und Prüfungsordnung (StPrO).

  2. Die Vorbesprechung mit Themenvergabe findet in der Regel innerhalb der ersten zwei Wochen der Semesterferien statt. Der Termin wird im Internet bekannt gemacht.
    Für Studierende aus dem SPB 3 beginnt mit der Themenvergabe die vierwöchige Bearbeitungsfrist gem. § 9 StPrO. Für andere Teilnehmerinnen und Teilnehmer gilt diese Frist nicht. SPB-Studierende können nach Rücksprache mit dem Prüfungsamt ihre Studienarbeit zu einem späteren Zeitpunkt beginnen; sie sind bei der Themenwahl auf solche Themen beschränkt, die bei der Vorbesprechung nicht bereits an andere SPB-Teilnehmer vergeben wurden.

  3. Das Seminar findet regelmäßig als Blockseminar im letzten Monat des Semesters statt. Der Termin wird rechtzeitig im Internet bekanntgegeben. Neben der Abgabe der Seminararbeit ist ein mündlicher Vortrag im Umfang von 15 bis max. 20 Minuten Voraussetzung für den Erwerb des Seminarscheines.

Informationen/Materialien zu den anderen Themen sind über die Homepage der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg i. Br. sowie bei den unter Einrichtungen aufgeführten beteiligten Institute und Lehrstühle bzw. über das Vorlesungsverzeichnis zu erfahren.
Zentrale Lehrinhalte der einzelnen Bereiche * PF = Pflichtfach | SPF = Schwerpunktfach

1. Strafprozessrecht – PF/SPF Kernbereich – 2 SWS

Für den in der strafrechtlichen Rechtspflege tätigen Juristen ... [mehr]

2. Sanktionenrecht (einschl. Strafzumessung) | SPF Kernbereich - 2 SWS

Die Frage nach den in Betracht kommenden Sanktionen wird dann bedeutsam, wenn ... [mehr]

3. Ordnungswidrigkeitenrecht | SPF Kernbereich - 2 SWS

Das Ordnungswidrigkeitenrecht ist ein in seiner praktischen Bedeutung ... [mehr]

4. Historische und philosophische Grundlagen des Strafrechts | SPF Kernbereich – 2 SWS

Diese Veranstaltung wird anhand von markanten Beispielen ... [mehr]

5. Kriminologie | SPF Wahlbereich - 2 + 2 SWS

Die Kriminologie schließt neben der Lehre von den Erscheinungsformen (Phänomenologie), Ursachen (Ätiologie) und Tätern von Straftaten ... [mehr]

6. Strafvollzugsrecht | SPF Wahlbereich - 2 SWS

Das Strafvollzugsrecht umfasst und verlangt gleichermaßen juristische, kriminalpädagogische und ... [mehr]

7. Jugendstrafrecht | SPF Wahlbereich - 2 SWS

Das Jugendstrafrecht lehnt sich sowohl materiell als auch verfahrensrechtlich ... [mehr]

8. Wirtschaftsstrafrecht | SPF Wahlbereich - 2 SWS

Das Wirtschaftsstrafrecht ist “ganz normales” Strafrecht und daher ... [mehr]

9. Umweltstrafrecht | SPF Wahlbereich - 1 SWS

Das Umweltstrafrecht ist im 29. Abschnitt des Strafgesetzbuches ... [mehr]

10. Informationsstrafrecht | SPF Wahlbereich - 1 SWS

Die neuen Herausforderungen der Informationsgesellschaft ... [mehr]

11. Strafrechtsvergleichung | SPF Wahlbereich - 2 SWS

Die Strafrechtsvergleichung hat als strafrechtliche Grundlagenforschung seit Franz v. Liszt ... [mehr]

12. Internationales Strafrecht (Völker-, EU-Strafrecht) | SPF Wahlbereich - 2 SWS

Sowohl das Völkerstrafrecht als auch die das Strafrecht betreffenden Aktivitäten ... [mehr]

  • Geändert am: 07.03.2019
  • Top