Kriminologische Forschungsprojekte

8 Ergebnisse
Als Liste anzeigen Als Kacheln anzeigen
  1. Kriminologie, Forschungsprojekt, Forschungsgruppenprojekt, laufend

    Se­xual­straf­tä­ter in so­zi­al­the­ra­peu­ti­schen Ab­tei­lun­gen des Frei­staa­tes Sach­sen

    Projektleitung: Gunda Woessner

    Nach dem Gesetz zur Bekämpfung von Sexualdelikten und anderen gefährlichen Straftaten vom 26. Januar 1998 sollten ab Januar 2003 alle Sexualstraftäter mit mehr als zwei Jahren Freiheitsstrafe Sozialtherapie erhalten. Auf diesem Hintergrund wird zu sozialtherapeutischen Abteilungen im Freistaat Sachsen eine Evaluationsstudie zur Behandlung von Sexualstraftätern durchgeführt. Hauptziele sind die ...

  2. Kriminologie, Dissertation, Forschungsgruppenprojekt, laufend

    Nor­ma­li­täts­wie­der­her­stel­lung: Stra­te­gi­en der Wie­der­ein­glie­de­rung im Le­bens­ver­lauf haft­ent­las­se­ner Se­xual­straf­tä­ter

    Projektleitung: Kira-Sophie Gauder

    Das Promotionsprojekt untersucht mithilfe von qualitativen Methoden die Lebensverläufe von erwachsenen Sexualstraftätern nach ihrer Haftentlassung. Im Fokus stehen das Erleben der Wiedereingliederung seitens der entlassenen Straftäter und ihre Strategien, die sie im Zuge dieses Prozesses entwickeln. Außerdem werden unterschiedliche stabilisierende und destabilisierende Faktoren identifiziert un...

  3. Kriminologie, Dissertation, Einzelprojekt, abgeschlossen

    Ju­gend­li­che und her­an­wach­sen­de Se­xual­straf­tä­ter

    Projektleitung: Dr Carolin Quenzer Dipl.-Psych.

    Gegenstand des Projektes war eine Rückfalluntersuchung bei jugendlichen und heranwachsenden Sexualstraftätern. Neben der Ermittlung von unterschiedlichen Rückfallquoten bei dieser Gruppe könnten systematisch Risikofaktoren identifiziert werden. Das Hauptziel der Untersuchung war die Validierung verschiedener aktuarischer Instrumente zur prognostischen Einschätzung des Rückfallrisikos an einer d...

  4. Kriminologie, Forschungsprojekt, Institutsprojekt, abgeschlossen

    Se­xu­al­kri­mi­na­li­tät im Längs­schnitt

    Projektleitung: Dr. Volker Grundies

    Die Daten der Freiburger Kohortenstudie, die nunmehr 6 Geburtskohorten aus Baden-Württemberg sowie die für diese registrierten polizeilichen und justiziell dokumentierten Straftaten erfasst, werden im Hinblick auf Inzidenz und Prävalenz von Sexualstraftaten analysiert. Dabei geht es vor allem um die Frage, mit welcher Wahrscheinlichkeit das Auftreten von sexueller Gewalt aus Informationen zur L...

  5. Kriminologie, Dissertation, Einzelprojekt, abgeschlossen

    Ty­pi­sie­rung von Se­xual­straf­tä­tern

    Projektleitung: Gunda Woessner

    Das “Gesetz zur Bekämpfung von Sexualdelikten und anderen gefährlichen Straftaten” vom 26.01.1998, das ab dem Jahre 2003 für jeden behandlungsbedürftigen Sexualstraftäter mit einer Freiheitsstrafe von mehr als zwei Jahren eine sozialtherapeutische Behandlung vorsieht, hat grundlegende Fragen der Diagnose, der Prognose und der Behandlung aufgeworfen. Insbesondere geht es in dem vorliegenden Proj...

  6. Kriminologie, Forschungsprojekt, Forschungsgruppenprojekt, abgeschlossen

    Re­so­zia­li­sie­rung im Straf­voll­zug

    Projektleitung: Dr. Rüdiger Ortmann

    Bei dieser Langzeituntersuchung zur Resozialisierung im Strafvollzug ging es zum einen um den Effekt bzw. seine Größe, der mit sozialtherapeutischen Maßnahmen nach dem wichtigsten Kriterium, der offiziell registrierten Legalbewährung, erreicht wird. Zum zweiten und hauptsächlich ging es um die Einschätzung des im und durch den Strafvollzugs an Resozialisierung überhaupt Möglichen. Das erste Zie...