Ver­ein der Freun­de und För­de­rer des Max-Planck-In­sti­tuts für aus­län­di­sches und in­ter­na­tio­na­les Straf­recht e.V.

Der Ver­ein der Freun­de und För­de­rer des Max-Planck-In­sti­tuts für aus­län­di­sches und in­ter­na­tio­na­les Straf­recht e.V. will die Er­for­schung und Pfle­ge des deut­schen, aus­län­di­schen und in­ter­na­tio­na­len Straf­rechts durch die ide­el­le und fi­nan­zi­el­le För­de­rung des In­sti­tuts un­ter­stüt­zen. Mit der Ge­le­gen­heit zur Kon­takt­pfle­ge för­dert der Ver­ein den In­for­ma­ti­ons- und Er­fah­rungs­aus­tausch zwi­schen den Ver­eins­mit­glie­dern, Mit­ar­bei­te­r*in­nen des In­sti­tuts so­wie den Gäs­ten. Der Ver­ein un­ter­stützt die Ar­beit des In­sti­tuts vor al­lem durch die För­de­rung von in­sti­tuts­ei­ge­nen Pro­jek­ten und Ver­an­stal­tun­gen so­wie durch Bei­trä­ge an die In­sti­tuts­bi­blio­thek.

Mit­glie­der des Ver­eins er­hal­ten In­for­ma­tio­nen über die For­schun­gen und Neu­er­schei­nun­gen des In­sti­tuts und wer­den zu Vor­trags­ver­an­stal­tun­gen ein­ge­la­den.

Vor­stand:

Er­wei­ter­ter Vor­stand:

Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Ul­rich Sie­ber (Vor­sit­zen­der), Prof. em. Dr. Dr. h.c. mult. Hans-Jörg Al­brecht (stellv. Vor­sit­zen­der), Dr. Jo­han­na Rin­cea­nu, LL.M. (Ge­schäfts­füh­re­rin), Ma­lai­ka Nol­de, LL.M. (Schrift­füh­re­rin), Dr. Mi­cha­el Kilch­ling (Schatz­meis­te­r), Prof. Dr. Lu­cia Par­la­to (er­wei­ter­tes Vor­stands­mit­glied)