Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Hans-Jörg Al­brecht ist Di­rek­tor am Max-Planck-In­sti­tut für aus­län­di­sches und in­ter­na­tio­na­les Straf­recht in Frei­burg i.Br. so­wie Ho­no­rar­pro­fes­sor und Mit­glied der Rechts­wis­sen­schaft­li­chen Fa­kul­tät der Al­bert-Lud­wigs-Uni­ver­si­tät Frei­burg. Er ist Gast­pro­fes­sor am In­sti­tut für Straf­recht der Chi­na-Uni­ver­si­tät für Po­li­tik und Recht, Bei­jing, und an den Ju­ris­ti­schen Fa­kul­tä­ten der Uni­ver­si­tät Hainan, der Ren­min-Uni­ver­si­tät, der Uni­ver­si­tät Wuhan, der Uni­ver­si­tät Bei­jing (Bei­jing Nor­mal Uni­ver­si­ty) und der Da­li­an Ocean Uni­ver­si­ty (VR Chi­na).

Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Hans-Jörg Albrecht