Wissenschaftliche Gäste am Institut

Das Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Strafrecht in Freiburg ist ein Anziehungspunkt für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus aller Welt. Es bietet exzellente Möglichkeiten, in einem zeitlich befristeten Rahmen individuelle Forschungsvorhaben auf den Gebieten des Strafrechts, des Strafprozessrechts, des Rechts der öffentlichen Sicherheit und der Kriminologie zu realisieren. Weiter unten finden Sie Informationen zum Anmeldeverfahren.


NameInstitutionInstitution countryDepartment
NameInstitutionInstitution countryDepartment

Anmeldeverfahren

Jedes Jahr bewirbt sich eine große Anzahl von Interessent*innen aus aller Welt um einen Forschungsaufenthalt am Institut. Aus diesem Grund ist insbesondere in den hoch frequentierten Sommermonaten Juni bis August eine frühzeitige Bewerbung erforderlich.